•  
Share this page:

04 December 2014

Im vergangenen Jahr hatten Reefer Intel und Stena Line ihr neues Konzept für konventionelle Reeferschiffe im Bananenhandel vorgestellt

Article from Fruchthandel

Dieses wurde nun noch einmal grundlegend angepasst, die Kapazität wurde nochmals vergrößert. Augenfälligste Änderung ist aber, dass sich Brücke und Maschinenräume in Version II nun an der Frontseite des Schiffes befinden. Dadurch könne das Cargo-Handling nochmals deutlich verbessert werden, sagte Chefentwickler Birger Lindberg Skov von Reefer Intel. Das neue Schiff besitzt nun eine Kapazität von insgesamt 12.500 high cube pallets, davon 6.800 unter Deck und 5.700 in Containern auf dem Wetterdeck.

Related Pages

RoRo Reefer
  • Vessel name: RoRo Reefer
Read more
RoRo Reefer/Trailer Vessel
  • Vessel name: RoRo Reefer/Trailer Vessel
Read more
The Ultimate Reefer RoRo Ship Design
Read more
Worldwide operation as a Reefer RoRo in the banana trade
Read more
Reefer RoRo mk II Bananas
Read more
X
Sign up for our newsletter